Platzordnung

  • Die Mittagsruhe ist von 12 Uhr bis 14 Uhr. Während dieser Zeit bitten wir jegliche Lärmbelästigung zu unterlassen wie Rasenmähen und laute Musik.

  • Die Nachtruhe beginnt ab 22 Uhr. Für den Fall, dass sich andere Camper über eine zu laute Nachbarschaft beschweren, werden am nächsten Tag die betreffenden Camper vom Platz gewiesen.
  • Der gesamte Zeltplatz ist Fußgängerzone. Jedes Fahrzeug muss die vorgeschriebene Geschwindigkeit von 10 km/Std. einhalten.
  • Mitgebrachte Hunde bitte unbedingt an der Leine führen.
  • Autos dürfen auf dem Campingplatz nicht gewaschen werden.
  • Falls der Platzwart infolge Platzmangels bittet, die Fahrzeuge für einige Zeit auf die Parkplätze zu stellen, so bitten wir, dies zu tun.
  • In der Hauptsaison (Juni-August) sind Geburtstagsfeier oder sonstige Feste, die länger als 20 Uhr dauern, auch für unsere Dauercamper untersagt. Bei Nichtbeachtung ist Platzverweis zur Folge.
  • Jeder hat seinen Campingplatz beim Verlassen sauber zurückzulassen.
  • Am Abreisetag muss der Platz bis 11 Uhr geräumt sein, ansonsten müssen wir noch einen Tag berechnen.
  • Den Anweisungen unseres Platzwartes ist unbedingt Folge zu leisten.
  • Offenes Feuer auf der Erde ist in jedem Fall verboten.

Fotos

Partner